Trauernde begleiten

Karlshorst.Die Malteser Anlaufstelle für Trauernde, Treskowallee 110, sucht weitere ehrenamtliche Mitarbeiter für Treptow-Köpenick, Lichtenberg und Marzahn-Hellersdorf. In dreimonatigen Abend- und Wochenendkursen (Beginn Ende August) werden sie intensiv auf ihre Tätigkeit als Trauerbegleiter vorbereitet. Sie trainieren, die Wünsche sowie Bedürfnisse der begleiteten Menschen wahrzunehmen und lernen verschiedene Trauerrituale kennen. Auch der Umgang mit eigenen Gefühlen, Schwierigkeiten und Ängsten wird in der Vorbereitung thematisiert. Im Anschluss helfen monatliche Supervisionsabende und der ständige Austausch mit den Koordinatorinnen, das Ehrenamt zu reflektieren. Interessenten melden sich bitte unter 656 61 78 26.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.