Familienzentrum Busonistraße ist ein beliebter Treff

Karow. Das Familienzentrum in der Kita Busonistraße 145 startet mit seinen Angeboten jetzt wieder richtig durch.

Dabei wird es von einem Team engagierter Ehrenamtlicher unterstützt. Diese bereiten zum Beispiel das Elternfrühstück im Haus vor. Dazu sind jeden Dienstag ab 9 Uhr Karower Eltern, deren Kinder noch keine Kita besuchen, mit ihrem Nachwuchs willkommen. Montags ab 15 Uhr findet im Bewegungsraum ein Eltern-Kind-Turnen statt. Des Weiteren steht an jedem dritten Mittwoch ab 15 Uhr ein Alleinerziehenden-Treff auf dem Programm. Ein Elterncafé findet jeden zweiten Mittwoch im Monat statt. Neben diesen regelmäßigen Angeboten organisiert das Familienzentrum weitere Veranstaltungen. So lädt es zum Beispiel regelmäßig zu einem Kindersachen- und Spielzeug-Trödelmarkt ein. Außerdem veranstaltet es Kurse. Unter dem Motto "Fun Baby" startet am 18. September zum Beispiel ein neuer Kurs für junge Eltern mit Kleinkind. Acht Wochen lang erhalten die Eltern von zwei Trainerinnen Anregungen, wie sie ihr Kind zu Bewegung und Spiel anregen können. Willkommen sind Eltern mit Kindern zwischen drei Monaten und einem Jahr. Diese können sich bis Ende August im Familienzentrum unter 94 38 11 00 anmelden.

Ebenfalls anmelden können sich bis dahin Eltern und Großeltern, die mit ihren Kindern an einer Familienfahrt vom 4. bis 7. Oktober teilnehmen möchten. Die Reise geht zum Werbellinsee. Für vier Tage mit Vollpension zahlen Erwachsene 110 Euro, Kinder 55 Euro. Mit einem Fest wird das Karower Familienzentrum am 1. Oktober übrigens ein kleines Jubiläum feiern. Es wurde vor fünf Jahren als erstes Familienzentrum in einer Kita vom Berliner Eigenbetrieb Kindergärten Nord-Ost aus der Taufe gehoben.

Weitere Informationen gibt es bei Kitaleiterin Silvia Scheduikat unter 94 38 11 00.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden