Senat unterstützt weiter das Karower Familienzentrum

Ina Hellwig (2. von rechts, hintere Reihe) koordiniert jetzt das Familienzentrum. Viele Helfer unterstützen sie. (Foto: BW)

Karow. Das Karower Familienzentrum kann auch 2014 seine Angebote für Familien im Karower Neubaugebiet machen. Der Senat entschied, dass die Einrichtung in der Kita Busonistraße 145 auch in diesem Jahr weiter gefördert wird.

Allerdings gibt es eine neue Koordinatorin: Ina Hellwig. Diese ist mit dem Familienzentrum seit Jahren eng verbunden. Anfangs engagierte sie sich ehrenamtlich. Inzwischen ist sie als Erzieherin in der Kita beschäftigt. Einen Teil ihrer Arbeitszeit wird sie nun darauf verwenden, die Familienarbeit zu koordinieren. Das Karower Familienzentrum gibt es bereits seit sechs Jahren. Seinerzeit entschied der Kita-Eigenbetrieb Kindergärten NordOst, in einem Modellprojekt sein solches Zentrum in einer Kita zu eröffnen. Als der Senat im vergangenen Jahr ein Förderprogramm für Familienzentren aus der Taufe hob, bemühte sich auch das Karower um eine Zuwendung.

Mit Erfolg. Mittels Fördermittel konnte eine Koordinatorinnen-Stelle geschaffen und das Angebot weiter ausgebaut werden. "Nach den Erfahrungen im vergangenen Jahr haben wir unser Angebot etwas umgestellt", berichtet Ina Hellwig. "Wegen der großen Nachfrage veranstalten wir jetzt zweimal in der Woche, und zwar dienstags und mittwochs von 9 bis 11 Uhr, ein Familienfrühstück." Dazu sind Karower Eltern mit Kindern willkommen, die keine Kita besuchen. Zu weiteren Angeboten gehören unter anderem ein Krabbelgruppen-Treff, ein Kleinkind-Sportnachmittag und Treffen von Mehrlingseltern. Jeden Mittwoch von 9.30 bis 12.30 Uhr steht den Eltern außerdem eine Sozialarbeiterin für Gespräche zur Verfügung. Dass all die Angebote gemacht werden können, liegt nicht nur an der Senatsförderung. Koordinatorin Ina Hellwig kann sich auch über vielfältiges ehrenamtliches Engagement von Müttern, Vätern und weiteren Helfern freuen.

Weitere Informationen unter 22 32 93 49 und auf www.kita-busonistrasse-achillesstrasse.de/familienzentrum.

Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.