Stummfilme in der Kirche

Karow. Zu einem "Stummfilmkino zur Sommersonnenwende" lädt der Kulturförderverein Phoenix vom 20. zum 21. Juni in die Karower Kirche ein. Beginn ist um 20.30 Uhr. Dr. Karin Sell gibt zunächst eine Einführung zu den Stars des Stummfilmkinos - von Max Linder bis Asta Nielsen. Ab 21 Uhr wird dann der Film "The Artist" gezeigt, eine französisch-belgische Produktion aus dem Jahre 2011. Er entführt noch einmal in die Zeit des Stummfilmkinos. Als bester Film des Jahres erhielt er immerhin fünf Oscar. Um 23 Uhr gibt es dann einen weiteren kurzen Vortrag von Dr. Karin Sell zum Thema "Das Filmgenie - Friedrich Wilhelm Murnau". Ab 23.15 Uhr wird dessen Film "Nosferatu" aus dem Jahre 1922 gezeigt. Der Eintritt zum Stummfilmkino kostet sieben Euro.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.