Tuchakrobatik kennenlernen

Karow.Im "Sportartenkarussell" bietet der Verein Karower Dachse ab 15. März einen Kurs "Tuchakrobatik" an. Geleitet wird der von Jensy Adler. Jeder hat die Möglichkeit, einen Einblick in das Turnen mit zwei Stoffbahnen, die von der Decke hängen, zu erhalten. Dieses besonders ästhetische Turnen fördert das Körpergefühl, die Beweglichkeit und macht Spaß. Kombiniert wird die Tuchakrobatik mit Turnen unter der Leitung des Trainers Sascha Kysil. Der neue Kurs findet über acht Wochen freitags von 17 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Am Hohen Feld, Bedeweg 1, statt. Interessierte ab acht Jahre melden sich in der Geschäftsstelle der Karower Dachse unter 94 63 35 70 an.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden