Karow unterliegt Hilalspor

Karow. Gegen Aufstiegsfavorit Hilalspor hat der Bezirksligist zwar eine ordentliche Leistung gezeigt, zog mit 0:1 aber den kürzeren. Der SV Karow machte nach der Pause zwar mehr Druck und hatte ein paar Chancen, letztlich war der Sieg der Gäste jedoch verdient. Am kommenden Wochenende sind die Karower nach ihrem Aus in der Pokal-Qualifikation spielfrei.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.