SV Karow wird ausgekontert

Karow. Eigentlich hatte sich im Spiel gegen den FSV Hansa 07 alles auf ein Unentschieden eingependelt. Das vermeintliche 1:1 nach dem frühen Rückstand und dem Ausgleich durch Jan Gantzer (42.) wäre beiden Seiten gerecht geworden, zumal sich das Geschehen zumeist zwischen den Strafräumen abspielte. Doch am Ende wurde der SV Karow böse ausgekontert und kassierte zwei späte Gegentore (88., 90.+1) zur bitteren 1:3-Niederlage.
Zum Auswärtsspiel am Sonntag, 14 Uhr, tritt der SV Karow bei Stern Britz an.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.