Motorradfahrer schwer verletzt

Marzahn-Hellersdorf. Bei einem Unfall in der Gülzower Straße am Montag, 10. Oktober, wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt. Er war laut Zeugensaussagen gegen 17.20 Uhr nach einem Halt an einer roten Ampel bei Grün mit Vollgas angefahren. Durch die Beschleunigung geriet er ins Schleudern und prallte gegen einen Pkw, der in die gleiche Richtung auf der Straße fuhr. Der Motorradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Beim Eintreffen der alarmierten Rettungskräfte war er nicht ansprechbar. Er wurde zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Nach dem Unfall war die Gülzower Straße ab der Einmündung der Lion-Feuchtwanger-Straße in Richtung S- und U-Bahnhof Wuhletal für rund eineinhalb Stunden komplett gesperrt. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.