Lesenachmittag auf Wilhelmplatz

Kaulsdorf. Der Verein „Mittendrin leben“ lädt am Montag, 20. Juni, von 16 bis 18 Uhr zu einem Lesefest auf dem Wilhelmplatz ein. Es findet rund um die „Bücherzelle“ statt. Die zur Mini-Bibliothek umgebaute Telefonzelle wurde im vergangenen Jahr auf dem Wilhelmplatz aufgestellt und wird seitdem rege zum Büchertauschen genutzt. Beim Lesefest unter freiem Himmel unterhalten Lesepaten mit Märchen und Kurzgeschichten. hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.