Mähen für den Igelschutz

Kaulsdorf. Die Bezirksgruppe des Naturschutzbundes Deutschland (Nabu) lädt am Sonnabend, 28. Juni, von 9 bis gegen 12 Uhr zur Wiesenmahd im Igelschutzgebiet in Kaulsdorf-Süd ein. Bei dem Arbeitseinsatz unter der Leitung von Dr. Camillo Kitzmann sollen die Flächen an der Ecke Eschenstraße/Eichbornstraße gemäht werden. Mehr Informationen zur Nabu-Bezirksgruppe auf www.nabu-berlin.de oder unter 98 60 83 70.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.