Motorradfahrer eingeklemmt

Kaulsdorf.Schwere Verletzungen erlitt am 30. September ein Motorradfahrer bei einem Auffahrtunfall in der Chemnitzer Straße. Er hatte gegen 19.45 Uhr hinter einem Transporter angehalten. Der Fahrer eines ihm folgenden Transporters sah ihn vermutlich zu spät und fuhr auf das haltende Motorrad. Das wurde zwischen den beiden Transportern eingeklemmt. Der Fahrer musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.