"Haus am Beerenpfuhl" mit Café

Kommen Sie zum Tag der offenen Tür am 15. November.
In dem von der Pflegewohnzentrum Kaulsdorf-Nord gGmbH im August eröffneten "Haus am Beerenpfuhl - Wohnen und Pflege unter einem Dach" steht der Wohngedanke an erster Stelle. Großzügige Wohnangebote in mehreren Wohngemeinschaften stehen pflegebedürftigen Mietern zur Verfügung. Die pflegerische Versorgung wird durch einen ambulanten Pflegedienst erbracht. Dem Leitsatz "Freude am Leben - in Harmonie und Gemeinschaft" folgend wird an jeder Stelle des Geschehens den Mietern eine alltagsnahe Tagesstruktur ermöglicht. Komplettiert wird das Angebot durch eine im Haus befindliche Kindertagesstätte, eine physiotherapeutische Praxis und ein hauseigenes Café. Die Mieter finden damit eine Fülle von Begegnungen und gemeinschaftlichen Angeboten.

Am 15. November, dem Tag der offenen Tür in der Zeit von 11 bis 15 Uhr, öffnet erstmals das hauseigene Café und empfängt seine Gäste mit kleinen Gaumenfreuden. Telefonischer Kontakt zur Hausleitung: 97 99 228-109.


PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden