Nachts nur noch Tempo 30?

Berlin: Chemnitzer Straße | Kaulsdorf. Die Anwohner der Chemnitzer Straße sind genervt vom Straßenverkehr. BVG-Busse, die nachts leer zurück ins Depot rasen, rauben ihnen den Schlaf. Auf Anfrage verwies die BVG darauf, dass auch für Busse Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten. Für eine nächtliche Tempo-30-Zone, wie von Anwohnern angeregt, sei man aber nicht zuständig. Wirtschaftsstadtrat Christian Gräff (CDU) hätte gegen eine nächtliche Tempo-30-Zone nichts einzuwenden. Schließlich sei das auf der Köpenicker Straße nach langem Kampf auch gelungen. Er will sich jetzt mit der Verkehrslenkung in Verbindung setzen. ReF
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.