Weg frei für Wunschschule : Hans-Carossa-Gymnasium bekommt weitere 7. Klasse

Kladow. Das Hans-Carossa-Gymnasium bekommt nun doch eine zusätzliche 7. Klasse. Sie soll im Sommer eröffnen. Zuvor hatte der Bürgermeister das noch abgelehnt.

Wegen der enormen Nachfrage macht das Hans-Carossa-Gymnasium zum neuen Schuljahr eine sechste 7. Klasse auf. Das brachte eine Beratung mit der Schulaufsicht und der Leitung des Hans-Carossa-Gymnasiums, wie Bürgermeister Helmut Kleebank (SPD) jetzt mitteilte. Trotz räumlicher Enge – am Gymnasium lernen bereits mehr als 1150 Schüler – habe sich der Schulleiter „dankenswerter Weise“ dazu bereit erklärt.

Das Ergebnis überrascht, denn der Bürgermeister hatte in der Juni-Sitzung der Bezirksverordneten die neue Klasse noch strikt abgelehnt. Wegen der „überdurchschnittlich hohen Ablehnungsquote“ hatte aber eine Mehrheit der Bezirksverordneten auf Dringlichkeitsantrag der CDU eine zusätzliche 7. Klasse gefordert. Helmut Kleebank argumentierte jedoch dagegen und verwies auf rechtliche Bedenken. Denn das würde Widersprüchen gegen abgelehnte Schulwünsche Vorschub leisten und anderen Spandauer Gymnasien die potentielle Schülerschaft entziehen.

Wollen die abgelehnten Schülern nun doch?

Jetzt aber dürfen doch mehr Kinder aus der benachbarten Mary-Poppins-Grundschule auf ihre Wunschschule. Laut dem Bürgermeister konnten rechtliche Bedenken inzwischen ausgeräumt werden. „Auch wegen möglicher Anfechtungen bei den Auswahlverfahren der Zweitwünsche sind wegen der geringen Anzahl möglicher Fälle keine Schwierigkeiten zu erwarten“, so Kleebank. Damit hätten jene 28 Schüler, die vom Gymnasium abgelehnt wurden und sich zum Teil bereits für andere Schulen mit langer Anfahrtszeit entscheiden haben, erneut die Wahl. „Sie erhalten in wenigen Tagen die offizielle Anfrage, ob sie doch auf das Hans-Carossa-Gymnasium gehen wollen“, so Kleebank. Diejenigen, die gegen die Ablehnung Widerspruch eingelegt hatten, erhalten am Gymnasium nun automatisch einen Schulplatz. Bereits vergebene Plätze an den Zweitwunschschulen werden somit frei. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.