Klinik stellt sich vor

Kladow. Zum Tag der offenen Tür lädt das anthroposophische Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Kladower Damm 221, am 30. August von 13 bis 18 Uhr ein. Besucher haben die Möglichkeit, sich über das medizinische Angebot zu informieren sowie Ärzte und Therapeuten kennenzulernen. Neben zahlreichen Vorträgen gibt es die Möglichkeit, bei Führungen die Operationssäle, die Geburtshilfe sowie die psychosomatische Abteilung zu erkunden. Vorgestellt wird auch das in diesem Sommer zertifizierte Onkologische Zentrum. In dem sind alle Fachabteilungen zusammengeschlossen, die Patienten mit Krebserkrankungen behandeln. Für die jungen Besucher hat das Familienforum Havelhöhe ein Programm zusammengestellt.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.