Markt lädt am 7. und 8. Dezember ans Havelufer

Auf dem Kladower Christkindlmarkt ist eine besinnliche vorweihnachtliche Atmosphäre - fern der hektischen Großstadt – garantiert. (Foto: Uhde)

Kladow. Zum 26. Mal bietet der Verein "Cladower Dorf Union" am 7. und 8. Dezember mit dem Kladower Christkindlmarkt ein besonderes Erlebnis in der Adventszeit.

Neben der einmaligen Atmosphäre eines traditionellen Weihnachtsmarkts mit Verkauf von kunstgewerblichen und künstlerischen Produkten erwartet die Besucher in der Parkanlage an der Imchenallee ein weihnachtliches Bühnenprogramm. Mit vielen Angeboten ist auch besonders an die Kinder gedacht. Nicht nur zu ihrer Überraschung kommen das Christkind und seine Engel über das Wasser zu Besuch.

Die Gäste erwarten zudem eine Tombola, rund 65 überwiegend kunstgewerbliche Verkaufsstände, eine Krippe mit echten Schafen sowie stimmungsvolle Bootsfahrten mit dem Motorschiff "Heiterkeit" um die Pfaueninsel.

Der Erlös des Christkindlmarkts soll an Projekte der Jugendpflege und der Jugendfürsorge gehen. Der Markt wird in diesem Jahr erstmals von Oliver Jonas, dem neuen Vorsitzenden der "Cladower Dorf Union", und rund 100 ehrenamtlichen Helfern organisiert wird.

Der Markt ist jeweils von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Weitere Informationen und das ganze Programm auf www.kladower-christkindlmarkt.de.

Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.