Ausbau des Havel-Radwegs

Kladow. Auf der Imchenallee haben zwischen Mascha-Kaleko-Weg und dem Eingang zum Gutspark Neukladow die Arbeiten für den Ausbau des Havel-Radweges begonnen. Das Bauvorhaben endet in etwa drei Monaten. Fußgänger und Radfahrer müssen mit Einschränkungen rechnen, kommen sonst aber durch. Die Bauarbeiten in diesem 9. Abschnitt koordiniert die landeseigene Grün-Berlin-Stiftung. Informationen unter www.gruen-berlin.de. Der Havel-Radweg gehört zum Fahrradroutennetz zwischen Berlin und Brandenburg. In Berlin wird der Radweg in auf einer Länge von etwa sieben Kilometern erneuert und erweitert. uk
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.