Bebauungspläne liegen aus

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Für zwei Bebauungspläne können ab 4. Januar die Unterlagen eingesehen werden. Der Bebauungsplan für ein ehemaliges Kasernengelände zwischen der Nachbargemeinde Erkner, der Fürstenwalder Allee, dem Dämeritzsee und der Lutherstraße ist bis 19. Januar ausgelegt. Der Plan für das frühere Rewatex-Areal zwischen Ernst-Grube-Straße und Spree kann bis 25. Januar eingesehen werden. Beide Pläne sind im Stadtentwicklungsamt im Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, Raum 152, einzusehen. Geöffnet ist Montag bis Mittwoch von 8 bis 16 Uhr, Donnerstag von 9 bis 18 Uhr und Freitag von 8 bis 14 Uhr. Auskünfte dazu unter  902 97 27 81. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.