Gaslaternen repariert

Köpenick. Denkmalgeschützte Gaslaternen in der Dammvorstadt wurden in den vergangenen Wochen repariert. Wie das Bezirksamt mitteilt, mussten die Leuchten unter anderem in der Parrisius- und der Thürnagelstraße teilweise demontiert werden. Der Grund: Monteure der Stromnetz Berlin GmbH hatten bei Kontrollen Fehlfunktionen festgestellt. „Ich finde es sehr schön, dass die historischen Gaslaternen intensiv gewartet werden und uns so hoffentlich noch lange zur Verfügung stehen“, kommentiert der Bezirksverordnete Tino Oestreich (Die Linke). bey
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.