Personalnot im Bauamt

Treptow-Köpenick. Die Fachbereiche Stadtplanung und Bau- und Wohnungsaufsicht bleiben vom 2. bis 20. Februar für Bauherren geschlossen. Die sonst übliche Beratung kann in dieser Zeit wegen Personalnot nicht stattfinden, teilte das Bezirksamt in einer Pressemeldung mit. Die Zahl der Bauanträge habe sich seit 2012 verdoppelt, die Zahl der Mitarbeiter seit 2006 jedoch halbiert, wird als Begründung angegeben. Die Abgabe von Unterlagen ist aber trotzdem in der Geschäftsstelle des Stadtentwicklungsamts, Rathaus Köpenick, Alt-Köpenick 21, Raum 259 möglich.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.