Ferienschule braucht Helfer

Köpenick. Der Technische Jugendbildungsverein in Praxis bietet in den Herbstferien erneut zwei Ferienschulen zum Thema „Spiele“ und „Theater“ für Flüchtlingskinder in den Asylbewerberheimen an. Zur Unterstützung sucht er ehrenamtliche Helfer. Neben helfenden Händen auch Sprachmittler und Freiwillige, die den Kindern und Jugendlichen beim Verbessern ihrer Deutschkenntnisse helfen. Eine Erfahrung im Umgang mit Kindern wäre wünschenswert. Die Ferienschulen sind ein Programm der deutschen Kinder- und Jugendstiftung, gefördert durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft des Landes Berlin. Interessierte melden sich unter info@tjp-ev.deoder  65 48 49 590. sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.