Freiwillige Helfer gesucht

Friedrichshagen. Der Technische Jugendbildungsverein in Praxis sucht Menschen, die im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes mit Kindern und Jugendlichen arbeiten möchten. Die Bewerber können zwischen 18 und 80 Jahre alt sein und sollen handwerkliches und technisches Geschick haben. Wer im Bundesfreiwilligendienst arbeitet, erhält mindestens 200 Euro Taschengeld im Monat und wird vom Arbeitgeber versichert. Nachfragen und Bewerbungen bis 24. März unter  654 84 95 90 oder an info@tjb-ev.de. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.