Malerei des 19. Jahrhunderts

Treptow-Köpenick. Ab März wendet sich die Volkshochschule mit einem ganz besonderen Kurs an Kunstinteressierte. Kunsthistorikerin Cornelia Hüge führt die Teilnehmer in die Europäische Malerei des 19. Jahrhunderts ein. Dabei werden berühmte Künstler wie Caspar David Friedrich, Delacroix, Courbet und Menzel vorgestellt. Ab 4. März gibt es sechs Termine, jeweils mittwochs von 16 bis 18 Uhr. An drei Terminen steht ein Besuch in der Alten Nationalgalerie an. Die Kursgebühr beträgt 61,60 Euro/ermäßigt 36,80 Euro, Museumseintritt inklusive. Information und Anmeldung unter 902 97 40 63.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.