Neuer Bücherbus rollt im Sommer

Treptow-Köpenick. Zum Ende der Sommerferien soll ein zweiter Bücherbus im Bezirk auf Tour gehen. Das Fahrzeug ist bereits bestellt, mit seinen Abmessungen (8,50 Meter x 2,55 Meter) ist er kleiner als der bisher eingesetzte Bus. Er kann künftig auch in engeren Straßen gelegene Haltestellen erreichen. Haltestellen werden überwiegend vor Schulen, Kitas und Senioreneinrichtungen eingerichtet, da der Buchbestand von 3500 Bänden überwiegend auf Kinder und Senioren ausgerichtet wird. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.