Weihnachten in der Malerei

Treptow-Köpenick. Die Alten Meister der Malerei – darunter Rembrandt und van der Weyden – haben immer wieder die biblische Weihnachtsgeschichte thematisiert. Christi Geburt, die Anbetung der Hirten oder die Heiligen drei Könige wurden von ihnen auf Leinwand verewigt. In der bezirklichen Volkshochschule bietet die Kunsthistorikerin Cornelia Hüge einen Doppelkurs „Weihnachten und Engel in der Malerei der Alten Meister“ an. Er findet am 2. und 9. Dezember in der Gemäldegalerie Berlin am Matthäikirchplatz in Tiergarten statt, Beginn ist jeweils um 14 Uhr. Die Kursgebühr beträgt 21,90, ermäßigt 12,45 Euro. Anmeldung und Informationen über die VHS Treptow-Köpenick:  902 97 40 55. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.