Polizei sucht Unfallzeugen

Wendenschloß. Die Polizei sucht dringend Zeugen, die einen Verkehrsunfall in Wendenschloß beobachtet haben. Dort war am 4. August gegen 17.45 Uhr eine 80 Jahre alte Radfahrerin verunglückt. Die Frau soll mit ihrem Rad unvermittelt die Wendenschloßstraße überquert haben, um zur Einmündung der Pritstabelstraße zu gelangen. Dabei wurde sie von einem in Richtung Müggelheimer Straße fahrenden Pkw erfasst und schwer verletzt. Zeugen, die den Hergang des Unfalls beobachtet haben, möchten sich bitte beim Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 6 unter  46 64 68 18 00 oder jeden anderen Polizeidienststelle melden. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.