300 Weine warten: Stilvolles Volksfest rund um den guten Tropfen

Auf der Köpenicker Schlossinsel können Sie am Wochenende einen guten Tropfen probieren. (Foto: Ralf Drescher)

Köpenick. Das Köpenicker Winzerfest hat jetzt schon seine 12. Auflage. Vom 22. bis 24. April wird rund um Schloss und Rathaus zünftig gefeiert.

Rund 30 Winzer aus Deutschland, Frankreich, Slowenien und Italien warten auf Besucher. Im Ausschank und Außer-Haus-Verkauf finden Sie rund 300 Weine fast aller Geschmacksrichtungen. Dazu gibt es zahlreiche Stände mit kulinarischen Angeboten. Auf drei Bühnen – Schlossinsel, Schlossplatz und Luisenhain – sorgen Solisten und Bands für musikalische Unterhaltung.

Der Eintritt ist wie immer frei. Zum Winzerfest gibt es rund um die Köpenicker Altstadt nur begrenzte Parkmöglichkeiten. Zur Anreise empfehlen sich deshalb Bus und Straßenbahn direkt bis zum Rathaus Köpenick oder die S-Bahn zum Bahnhof Spindlersfeld. Offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Oliver Igel (SPD) ist am 23. April auf der Bühne Schlossinsel.

Einige der zahlreichen Highlights:

Freitag, 22. April. Bühne Schlossinsel: 15 bis 18 Uhr Steve Horn Trio. Bühne Luisenhain: 16 Uhr Duo Urgestein, 19 Uhr Sunny & Friends. Bühne Schlossplatz: 15 bis 17 Uhr DJ Dacapo, 18 bis 22 Uhr Flyin High.

Sonnabend, 23. April. Bühne Schlossinsel: 12 bis 14 Uhr DJ Kai Stabilke, 14 bis 16 Uhr Rumpelkammerorchester, 19 bis 22 Uhr Wayne Grajeda Band. Bühne Luisenhain: 13 bis 15 Uhr Friedrich & Wiesenhütter, 16 bis 18 Uhr Chrimson Sunday, 19 bis 22 Uhr Leona Heine & Friends, Bühne Schlossplatz: 12 bis 14 Uhr Kaspertheater Wunderhorn, 17 bis 22 Uhr Country Delight.

Sonntag, 24. April. Bühne Schlossinsel: 12 bis 13.30 Uhr DJ Kai Stabilke, 14 bis 17 Uhr französische Chansons mit Paris la Nuit, 17 Uhr Orgelkonzert in der Schlosskirche, 18 bis 20 Uhr Matze Stolpes Blues Connection. Bühne Luisenhain: 13.30 Uhr Theatergruppe des RatzFatz, 15.30 bis 16.30 Dirk Jüttner, 17.30 bis 20 Uhr Blue Haley Band. Bühne Schlossplatz: 12 bis 14 Uhr DJ Dacapo.

Vom 19. bis 21. August gibt es übrigens an gleicher Stelle den Köpenicker Winzersommer. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.