Die Altstadt wird wieder zur Partyinsel

Wann? 09.04.2016 20:00 Uhr bis 10.04.2016 00:00 Uhr

Wo? Altstadt Köpenick, Alt-Köpenick, Berlin DE
Beim Kneipenfest geht es in 13 Lokalen rund um die Altstadt hoch her. (Foto: Olaf Bruhn)
Berlin: Altstadt Köpenick |

Köpenick. Am 9. April erlebt das Köpenicker Kneipenfest bereits die 25. Auflage. Gefeiert wird mit 13 Bands in 13 Lokalen rund um die Altstadt.

Wie immer ist für fast jeden Musikgeschmack etwas dabei. Rock, Pop, Country, Irish Folk und klassischer Schlager stehen auf dem Programm, dargeboten von der Einmann-Band und ebenso vom Quartett. Beginn ist in allen Lokalen um 20 Uhr. Dann wird immer 45 Minuten gespielt, in der 15-minütigen Pause können die Besucher Gaststätte und damit auch die Band wechseln.

Einige Tipps: In der Freiheit 15 spielen „Die Kassenpatienten“, eine Coverband der „Ärzte“. Im Restaurant „Krokodil“, Gartenstraße 46, spielt die Band „Don't tell Mama“ Funk, Soul und Blues. Im Restaurant „Louise“, Alt-Köpenick 20, steht mit „Dr. Bajan“ eine russisch angehauchte Mischung aus Folk, Jazz, Chanson und Klezmer auf dem Programm. Weil in der „Gardestube“, Rosenstraße 3, nicht ganz soviel Platz ist, tritt hier mit „Harald Wilk & Mr. Miller“ ein Duo auf, Besucher dürfen sich auf Country und Western Music freuen.

Im Vorverkauf gibt es die Karten – Theaterkasse Markt Friedrichshagen, Tourismusinfo Schlossplatz – für 12 Euro, an der Abendkasse in den beteiligten Lokalen für 15 Euro. RD

Das komplette Programm gibt es im Netz unter www.tkt-berlin.de
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.