Galerie „Kunst trifft Politik“

Berlin: SPD Treptow-Köpenick | Köpenick. Das Motto der Galerie der SPD Treptow-Köpenick ist „Kunst trifft Politik“. Zu sehen sind derzeit „Zwei Gesichter“ von Mutsuko Tomita und Kirsten Hoheisel, die japanische Mangas und klassische Ölmalerei präsentieren. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum Jahresende im SPD-Kreisbüro, Grünauer Straße 8 in 12557 Berlin. Geöffnet ist Dienstag von 14 bis 18 Uhr, Donnerstag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 15 Uhr sowie Freitag von 9 bis 12 Uhr. RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.