Köpenicker Volkstänzer zu Gast in China

Vor dem Beauty Crown Grand Theater in Sanya in Gesellschaft der „Oscars". (Foto: Folkloretanzgruppe)

Köpenick. Ende des Jahres besuchten 16 Mitglieder der Folkloretanzgruppe Köpenick die wunderschöne Insel Hainan im Südosten Chinas.

Sie folgten der Einladung des Vereins Fiake zum jährlichen Festival „Hainan International Tourism Island Carnival“. Für zwei Auftritte hatten sie in der Flämingtracht deutsche Volkstänze vorbereitet und tanzten außerdem in schottischen und mexikanischen Kostümen.

Daneben gab es Zeit für Ausflüge auf der Insel und einen Workshop mit einer chinesischen Tänzerin. Sie gab einen kleinen Einblick in den traditionellen Fächertanz. sim
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.