Musikschule wird eingeweiht

Berlin: Musikschule Köpenick | Köpenick. Am 21. Juni wird die neue Musikschule in der Freiheit 15 offiziell eingeweiht. Die Zeremonie mit dem zuständigen Stadtrat Michael Vogel (CDU) findet ab 12 Uhr in der Aula des Gebäudes statt. Ab 13.30 Uhr gibt es im Garten der Musikschule ein Programm, bei denen sich viele Schüler präsentieren können. Das Musikschulfest geht ab 18 Uhr mit einem Konzert des hauseigenen Symphonieorchesters unter der Leitung von Anke Schönert zu Ende. Die Musikschule war in rund 18 Monaten im Gebäude des früheren Schulamts eingerichtet worden, die Baukosten betrugen rund 1,9 Millionen Euro.

RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.