offline

Ralf Drescher

Startpunkt ist: Köpenick
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 5.109 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 100
Folgt: 0 Gefolgt von: 27
Geborener Brandenburger, Jahrgang 1959. Ausgebildeter Fotograf und Kameraassistent. Freier Bildjournalist und Fotograf, unter anderem seit 1990 bei der heutigen Berliner Woche. Außerdem auch für den Ullstein Bilderdienst tätig. Im "Nebenjob" Gründungsmitglied und stellvertretender Vorsitzender des Heimatvereins Köpenick. Hier ein kleines Video von mir:

2 Bilder

Brücke wird teurer und später fertig

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 1 Stunde, 23 Minuten | 12 mal gelesen

Berlin: Allende-Brücke | Köpenick. Die Geschichte der Salvador-Allende-Brücke droht immer mehr eine unendliche zu werden. Jetzt hat sich der Baubeginn noch einmal verzögert.Das wurde jetzt durch die Antwort auf eine Abgeordnetenhausanfrage von Tom Schreiber (SPD) bekannt. Der Politiker hatte einen ganzen Fragenkatalog eingereicht und unter anderem nach Planungsstand und Zustand der noch genutzten Brückenhälfte gefragt.Die Antwort von Staatssekretär...

4 Bilder

Neues Quartier am Stadtrand

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Rahnsdorf | vor 3 Stunden, 39 Minuten | 46 mal gelesen

Berlin: Wohnungsbau Stadt und Land | Rahnsdorf. Noch ist das Areal an der Grenze zwischen Berlin und Erkner eine verwilderte Fläche mit Unkraut und Wildblumen. In zwei Jahren sollen dort rund 200 Familien eine neue Heimat finden.Jetzt war Baustart für das Wohnungsprojekt der kommunalen Wohnungsgesellschaft Stadt und Land. Auf dem bis 1990 vom Ministerium für Staatssicherheit genutzten Grundstück an der Fürstenwalder Allee entstehen fünf Gebäude mit 216...

Zwei Schulen werden "aufgestockt"

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 4 Stunden, 46 Minuten | 6 mal gelesen

Niederschöneweide. Die Schulen im Bezirk müssen für steigende Schülerzahlen fit gemacht werden. An zwei Grundschulen werden jetzt Ergänzungsbauten errichtet.Mitte Juni hat der Hauptausschuss des Abgeordnetenhauses dafür 8,4 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Errichtet werden die Modularen Ergänzungsbauten (MEB), so der amtliche Begriff, an der Schule an der Feuerwache in Niederschöneweide und an der Schule am Buntzelberg...

3 Bilder

Beherzter Radler rettet sein Leben

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 5 Stunden, 22 Minuten | 155 mal gelesen

Berlin: Unfall Adlershof | Adlershof. Das Ernst-Ruska-Ufer am Teltowkanal ist für Radfahrer offenbar kein sicherer Ort. Bereits mehrere kamen hier zu Schaden, zuletzt hat es am 26. Juni gekracht.„Sattelzug erfasst Fahrradfahrer“ heißt es schlicht in der entsprechenden Polizeimeldung. Die Spuren vor Ort zeigen, wie dramatisch es dort am 26. Juni gegen 12.35 Uhr zugegangen sein muss. Ein Lkw hatte beim Abbiegen in die Wegedornstraße den geradeaus...

Raubüberfall auf Lottoladen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 6 Stunden, 21 Minuten | 2 mal gelesen

Plänterwald. Die Angestellte eines Lottoladens in der Köpenicker Landstraße ist am 26. Juni Opfer eines Überfalls geworden. Zwei bisher unbekannte Jugendliche waren gegen 17.30 Uhr in den Laden gekommen, hatten eine Schusswaffe gezückt und Geld gefordert. Mit der Beute flüchteten die Ganoven dann in Richtung Plänterwald, die Mitarbeiterin blieb unverletzt. RD

Besuch in der Sternwarte: Tag der Asteroiden am 30. Juni

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Archenhold-Sternwarte | Alt-Treptow. Die Vereinten Nationen haben den 30. Juni offiziell zum Internationalen Tag der Asteroiden erklärt.Damit sollen Bedrohungen und Chancen, die von diesen kleinen Himmelskörpern ausgehen, ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt werden. Die Archenhold-Sternwarte lädt deshalb um 20 Uhr zu einer Sonderveranstaltung ein. Im Kino des Hauses gibt es den Film „Deep Impact“, in dem junge Forscher versuchen, die Erde vor...

Gitarrenduo auf der Schlossinsel

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Schlossinsel Köpenick | Köpenick. Friedrich & Wiesenhütter, ein Gitarrenduo aus Köpenick, bezeichnet sich selbst als Alltagspoeten aus Berlin. In ihren Songs beschreiben die Musiker den Alltag, ihre Heimat und die Dinge des Lebens. Zu hören und zu sehen beim „Konzert im Park“ am 5. Juli ab 18 Uhr auf der Schlossinsel. Das Konzert ist kostenlos, Picknickkörbe können gern mitgebracht werden. Jeden Mittwoch 18 Uhr veranstaltet der Verein KuKuK Berlin...

Pläne für den Regionalbahnhof

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 3 Tagen | 30 mal gelesen

Berlin: Rathaus Köpenick | Köpenick. Die Deutsche Bahn und das Bezirksamt wollen am 6. Juli die Pläne für den künftigen Regionalbahnhof Köpenick vorstellen. Dabei stehen die Anbindung Köpenicks an den Regionalverkehr, der Bau eines zusätzlichen Umfahrungsgleises für Güterzüge und die Erweiterung des Empfangsgebäudes im Vordergrund. Die Informationsveranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im Ratssaal des Rathauses Köpenick, Alt-Köpenick 21. Eine Anmeldung ist...

Auf den Spuren von Elektropolis

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Oberschöneweide | vor 5 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Industriesalon | Oberschöneweide. Vor 100 Jahren befand sich am Spreeufer in Oberschöneweide die Wiege der deutschen Elektroindustrie. Überliefert ist deshalb die Bezeichnung Elektropolis. Der Industriesalon Schöneweide lädt am 30. Juni zu einer Führung entlang der verschiedenen früheren AEG-Betriebe – Kabelwerk, Transformatorenwerk – ein. Am Ende steht ein Blick vom Peter-Behrens-Turm auf das frühere Elektropolis. Treff ist um 10 Uhr vor dem...

Konferenz für Wendenschloß

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | vor 5 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Haus der Begegnung | Köpenick. Am 4. Juli lädt Bezirksbürgermeister Oliver Igel (SPD) zur Ortsteilkonferenz Köpenick-Süd ein. Willkommen sind alle, die sich in den Wohngebieten Kietzer Feld und Wendenschloß engagieren möchten. Themen sind unter anderem die Verkehrsentwicklung sowie der Wohnungsbau auf dem Funkwerk-Areal und dem Marienhain. Die Ortsteilkonferenz beginnt um 17 Uhr im Haus der Begegnung, Wendenschloßstraße 404. Anmeldung bitte per...

2 Bilder

Verordnete stimmen zu: Hochhäuser am Spreeufer können gebaut werden

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Alt-Treptow | am 23.06.2017 | 188 mal gelesen

Alt-Treptow. Selten wurde über ein Bauvorhaben im Bezirk so gestritten wie über die Hochhäuser von Agromex am Treptower Spreeufer. Nun haben die Bezirksverordneten den Bebauungsplan beschlossen.Der Bebauungsplan XV-30b VE – so der offizielle Name des Projekts – war wohl der wichtigste Tagesordnungspunkt der BVV-Sitzung am 22. Juni. Noch einmal waren einige Anwohner angerückt, die Flugblätter verteilten („Keine Luxusbebauung...

5 Bilder

Das erste Massaker der Nazis: Gedenkstätte erinnert an die „Köpenicker Blutwoche“

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 23.06.2017 | 133 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche | Köpenick. Am 21. Juni gab es im alten Amtsgerichtsgefängnis an der Puchanstraße eine Lesung mit musikalischen Darbietungen. Damit erinnerte der Bezirk an die „Köpenicker Blutwoche“ 1933.Dort gibt es eine Ausstellung für die Opfer der ersten größeren Mordaktion der Nationalsozialisten. Wenige Wochen nach der Machtübernahme hatten SA-Trupps in sozialdemokratisch geprägten Wohnsiedlungen NS-Gegner verhaftet. Vom 21. bis 26. Juni...

1 Bild

Tolles Programm: Zwei Kinos im Bezirk bekommen Preis des Medienboards Berlin Brandenburg

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Friedrichshagen | am 23.06.2017 | 137 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Ende Juni wurde der traditionelle Kinoprogrammpreis des Medienboards Berlin Brandenburg vergeben. Zwei Filmtheater aus Treptow-Köpenick sind dabei.Fast schon ein Abonnement hat Matthias Stütz, Geschäftsführer des Kinos „Union“ an der Bölschestraße. Seit zwölf Jahren hat er die mit einer Prämie verbundene Auszeichnung immer wieder abgesahnt. Und auch in diesem Jahr gibt es die begehrte Auszeichnung und 15 000...

Blutspender gesucht

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 22.06.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Alexander-von-Humboldt-Gymnasium | Köpenick. Wenige Wochen vor den Sommerferien werden besonders dringend Blutspender gesucht. Am 29. Juni erwartet ein DRK-Team von 16 bis 19 Uhr im Alexander-von-Humboldt-Gymnasium, Oberspreestraße 173, potentielle Spender. Blut spenden kann, wer mindestens 18 Jahre alt und gesund ist, bitte Ausweis mitbringen. Weitere Termine unter www.blutspende-nordost.de oder unter  0800/119 49 11. RD

Opernvorstellung im Grünen

Ralf Drescher
Ralf Drescher | Köpenick | am 22.06.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Alte Möbelfabrik | Köpenick. Am 29. Juni wird der Garten des Kulturzentrums Alte Möbelfabrik, Karlstraße 12, zum Veranstaltungsort. Ab 10 Uhr wird „Mozart und die Zauberflöte“ gegeben. Das Stück steht sonst im Schlossplatztheater auf dem Spielplan. Die Vorstellung soll mit einem Picknick im Grünen kombiniert werden. Frühstück, Kaffee und Tee müssen aber selbst mitgebracht werden. Infos und Karten unter  651 65 16. RD