offline

Silvia Möller

Startpunkt ist: Köpenick
registriert seit 19.01.2015
Beiträge: 1.534 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 2 Gefolgt von: 15
Ich wohne in Wedding und bin seit 1991 bei der Berliner Woche. Als Redakteurin betreue ich die Ausgaben Tempelhof-Nord und -Süd, Schöneberg-Nord und -Süd, Treptow sowie Köpenick.

Puppenbau und Puppenspiel

Silvia Möller
Silvia Möller | Alt-Treptow | vor 22 Stunden, 9 Minuten | 4 mal gelesen

Berlin: Figurentheater Grashüpfer | Alt-Treptow. Das Figurentheater Grashüpfer im Treptower Park, Puschkinallee 16a, bietet am 1. April von 13 bis 17 Uhr und 2. April von 12 bis 16 Uhr etwas Besonderes an. Aus Papier, Holz und Faden können Stab- und Fingerpuppen, Sockenmonster oder Schnapperschönheiten entstehen und anschließend auf einer kleinen Bühne zum Leben erweckt werden. Der Eintritt ist frei. Für die Bastelarbeiten wird je nach Materialverbrauch ein...

Das Saarland zu Gast im Bezirk

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Treptow-Köpenick. Berlin wird Schauplatz des Internationalen Deutschen Turnfestes vom 3. bis 10. Juni. Senat, Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund und Landessportbund präsentieren zum 5. Mal die weltweit größte Wettkampf- und Breitensportveranstaltung, die schon im Jahr 2005 hier 100 000 Menschen begeisterte. Treptow-Köpenick begrüßt den Saarländischen Turnerbund mit fast 2000 Sportlern als Gäste. 18 Schulen stehen als...

Sprechstunde bei Abgeordnetem

Silvia Möller
Silvia Möller | Altglienicke | vor 3 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: FGamilienbegegnungszentrum | Altglienicke. Abgeordnetenhausmitglied Carsten Schatz (Die Linke) hält seine nächste Sprechstunde am 30. März ab. Von 17 bis 19 Uhr ist er im Familienbegegnungszentrum, Köpenicker Straße 42, 12524 Berlin, anzutreffen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, aber unter Angabe des Themas unter buergerbuero@carsten-schatz.de erwünscht. sim

Tanzcafé mit alten Schlagern

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

Berlin: Vitanas Senioren Centrum Bellevue | Köpenick. Das Vitanas Senioren Centrum Bellevue, Parrisiusstraße 4, lädt am 2. April ab 15.30 Uhr wieder zum Tanz bei Live-Musik ein. Für die stilvolle Atmosphäre wird das hauseigene Restaurant für Musikliebhaber kurzerhand in ein Tanzcafé verwandelt. Alte Schlager und fast vergessene Melodie sorgen für gute Stimmung. Leckerer Kuchen und frischer Kaffee werden angeboten. Das beliebte Tanzcafé findet regelmäßig jeden ersten...

Rundgang zum Ehrenmal

Silvia Möller
Silvia Möller | Alt-Treptow | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Berlin: Treptower Ehrenmal | Alt-Treptow. Zu einem Stadtrundgang unter dem Titel "Trauernde Mutter Heimat und triumphierender Rotarmist - Sieben Jahrzehnte sowjetisches Ehrenmal im Treptower Park" lädt die Berliner Landeszentrale für politische Bildung am 2. April ein. Das Ehrenmal ist eine Kriegsgräberstätte mit über 7000 beerdigten Soldaten der Roten Armee und der zentrale Erinnerungsort an die etwa 80000 sowjetischen Soldaten, die 1945 bei der...

Wege aus Angst und Depression

Silvia Möller
Silvia Möller | Adlershof | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Berlin: Selbsthilfezentrum Eigeninitiative | Adlershof. Die Selbsthilfegruppe „Neue Wege“ zu den Themen Angst, Panik, Depression hat noch Plätze für Betroffene und Angehörige frei. Sie trifft sich jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 18 bs 20 Uhr im Selbsthilfezentrum Treptow-Köpenick, Genossenschaftsstraße 70. Kontakt über Thomas Kroschel,  0177/33 32 12. sim

Kiezkassengeld ist verteilt

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Köpenick. Anwohner fanden sich Mitte März zusammen, um darüber zu beraten, wie die Kiezgelder für den Bereich Altstadt/Kietz in diesem Jahr ausgegeben werden. Sie folgten damit einem Aufruf der Bezirksverordnetenversammlung, die jedem der 20 Kieze im Bezirk Geld je nach Einwohnerstärke zur Verfügung stellt. Es kamen einige Ideen zusammen und letztendlich entschied sich die Versammlung, die 1400 Euro für folgende Projekte zur...

Stammtisch für den Kiez

Silvia Möller
Silvia Möller | Friedrichshagen | am 20.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Restaurant Bräustübl | Friedrichshagen. Ein unabhängiger, regelmäßigen Austausch über Themen aus Friedrichshagen und Hirschgarten startet als "Bürgerstammtisch in Friedrichshagen" am 29. März um 19 Uhr im Restaurant Bräustübl, Müggelseedamm 164. Informationen bei Regionalkoordinatorin Sylvia Nietzold,  902 97 22 20. sim

Musiklehrer spielen auf

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 19.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Joseph-Schmidt-Musikschule | Köpenick. Unisono – im Einklang spielen die Lehrer der Joseph-Schmidt-Musikschule am 24. März 19 Uhr bei ihrem diesjährigen Konzert im Manfred-Schmitz-Saal in der Freiheit 15. Die Reihe Unisoni besteht seit 2001, wobei jedem Konzertabend ein Motto vorangestellt ist. In diesem Jahr gibt es „Variationen“ zu hören: viele Komponisten der Musikgeschichte ließen sich von einem musikalischen Thema als Vorlage zu größeren Werken...

Visionen für Schöneweide

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 16.03.2017 | 40 mal gelesen

Berlin: Industriesalon Schöneweide | Oberschöneweide. "Vision 2030 - Weichenstellung für den Zukunftsort Schöneweide" ist der Titel einer Veranstaltung des Regionalmanagement Schöneweide. Sie findet am 29. März ab 17 Uhr im Industriesalon, Reinbeckstraße 9, statt. Es gibt zunächst einen Überblick über künftige Infrastrukturinvestitionen, das geplante Innovations- und Technologiezentrum Digitalisierung und Industrie 4.0, smarte Energiekonzepte und...

1 Bild

Musikfestival "klangwelten" im FEZ

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 13.03.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: FEZ Wuhlheide | Oberschöneweide. Schon mal die Saiten einer Harfe gezupft, kräftig auf die Pauke gehauen oder probiert, einer Trompete einen Ton zu entlocken? Wenn nicht, dann ist es Zeit für das Musikfestival "klangwelten 2017" an der Landesmusikakademie im FEZ. Beim Familienwochenende „klangwelten total“ erleben Besucher die Vielfalt der Musik auf Bühnen, an Mitmachständen und in Workshops und können sich selbst an Gitarre, Geige, Horn &...

Kiezklub feiert 15. Geburtstag

Silvia Möller
Silvia Möller | Altglienicke | am 12.03.2017 | 4 mal gelesen

Berlin: Bürgerhaus Altglienicke | Altglienicke. Der Kiezklub im Bürgerhaus Altglienicke, Ortolfstraße 182-184, feiert am 18. März sein 15-jähriges Bestehen mit einem Konzert mit dem Sänger Hans-Jürgen Beyer. Es beginnt um 16 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses im Erdgeschoss. Der Eintritt beträgt fünf Euro. Bereits ab 14 Uhr lädt der Klub, Eingang Ortolfstraße 182, zu Kaffee und selbstgebackenem Kuchen ein. sim

1 Bild

Ein irrer Duft im Plänterwald

Silvia Möller
Silvia Möller | Plänterwald | am 11.03.2017 | 25 mal gelesen

Berlin: Waldschule Plänterwald | Plänterwald. Im Plänterwald duftet es nach frischem Lauch, der vom grünen Frühlingsteppich des sogenannten Berliner Bärlauchs kommt. Das köstliche Wildkraut kann man am 21. März von 17 bis 19.30 Uhr ernten und in der Waldschule Plänterwald, Dammweg 1B, zu schmackhaften Speisen verarbeiten. Die Teilnahme kostet sechs Euro. Eine Anmeldung ist unter  53 00 09 70 erforderlich. sim

1 Bild

Wohnungen fast fertig: Vermietung beginnt

Silvia Möller
Silvia Möller | Oberschöneweide | am 11.03.2017 | 445 mal gelesen

Oberschöneweide. Im Juni 2016 war Grundsteinlegung, im Oktober wurde Richtfest gefeiert und jetzt ist die neue Wohnanlage der Genossenschaft GWG "Berliner Bär" fast fertig. Ab Juli können auf dem Grundstück an der Steffelbauer-, Ecke Ostendstraße die Mieter einziehen. Der fünfgeschossige Bau mit Klinkerfassade enthält 34 Wohnungen von zwei bis vier Zimmern zwischen 60 und 113 Quadratmetern Fläche. Sie haben Terrassen oder...

Spaziergang durch Gedenkstätte

Silvia Möller
Silvia Möller | Köpenick | am 10.03.2017 | 5 mal gelesen

Berlin: Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche | Köpenick. Am 19. März lädt die BVV-Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Sonntagsspaziergang durch die Gedenkstätte „Köpenicker Blutwoche“ ein. Sie erkundet von 11 bis 13 Uhr den wichtigen regionalgeschichtlichen Gedenkort. Treffpunkt ist am Eingang in der Puchanstraße 12. Die Führung ist kostenlos und wird von einem Mitarbeiter der Gedenkstätte geleitet. Bei entsprechendem Wetter wird der Spaziergang zu weiteren Schauplätzen im...