Beratung zur Kiezkasse

Köpenick. Auch in diesem Jahr entscheiden Bürger über die von der Bezirksverordnetenversammlung eingerichtete Kiezkasse. Für die Dammvorstadt stehen 1900 Euro zur Verfügung. Am 1. Juli 18 Uhr beginnt dazu im Rabenhaus, Puchanstraße 9, eine Bürgerversammlung. Dort können Ideen eingebracht werden, es wird über die Verwendung des Geldes abgestimmt. Bis 30. Juni können Vorschläge noch schriftlich mit dem Kennwort Kiezkasse Dammvorstadt an das Büro der Bezirksverordnetenversammlung im Rathaus Treptow, 12414 Berlin, PF 910240 oder per E-Mail an kiezkasse-dammvorstadt@ba-tk.berlin.de gesendet werden.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.