Die Zahnarztpraxis mit dem besonderen Anspruch

Schon der Empfangsbereich gibt den Patienten das Gefühl, hier Gast zu sein.
Die beiden Zahnärztinnen Constanze Schönberg und Cornelia Stolze, die eine Gemeinschaftspraxis im Forum Köpenick betreiben, leben den Ansatz, dass ein Zahnarzttermin mehr sein sollte als notwendige Pflichterfüllung. "Gesunde und gepflegte Zähne fördern das Wohlbefinden des Menschen - und dafür lässt sich eine Menge tun", erklärt Constanze Schönberg. Regelmäßige Vorsorge und Prophylaxe sind das eine. Hinzu kommt ein breites Spektrum an funktioneller und ästhetischer Zahnmedizin, das bei Schönberg und Stolze weit über den gewohnten Standard hinausgeht. Dank ihrer hochmodernen Praxisausstattung und kontinuierlicher Weiterbildung können die beiden Zahnärztinnen stets neueste Behandlungsmethoden anwenden. Großen Wert legen sie auf eine fundierte und individuelle Beratung ihrer Patienten. Die endet nicht auf dem Behandlungsstuhl, sondern das gesamte Praxisteam unterstützt die Patienten beispielsweise auch in der Kommunikation mit den Krankenkassen. Mindestens ebenso wichtig wie die professionelle Beratung und Behandlung ist den Zahnärztinnen ein Ambiente, in dem sich der Patient wohlfühlen kann. "Wir betrachten unsere Patienten bewusst als Gäste und möchten, dass sie sich in unseren Räumlichkeiten auch einen Moment entspannen können", betont Cornelia Stolze. Dieser Service kommt insbesondere Berufstätigen entgegen, denn die Praxiszeiten Mo-Fr 7- bis 20 Uhr und Sa 9-16 Uhr sind voll auf ihre Bedürfnisse abgestimmt.
Zahnarztpraxis im Forum Köpenick Constanze Schönberg & Cornelia Stolze, Bahnhofstraße 33, 12555 Berlin, Praxis.koepenick@zahnarztlive.de. Sprechzeiten am 27. und 28. Dezember jeweils 9 bis 15 Uhr.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden