Diskussion zum Nahverkehr

Plänterwald.Der öffentliche Nahverkehr im Bezirk sind Gegenstand einer öffentlichen Fachtagung der CDU. Sie findet am 5. November von 18 bis 21 Uhr im BVV-Saal des Rathauses Treptow, Neue Krugallee 4, statt. Dabei sollen Probleme und Schwachstellen, aber auch Perspektiven und Ideen diskutiert werden: Assistenzformen wie S-Bahn-Lotsen und Rufsysteme, Umsteigeprobleme, Fahrradabstellboxen, bessere Wegweisungen und Lichtinseln an Bushaltestellen sind nur einige mögliche Stichworte. Als Gäste eingeladen sind unter anderem der S-Bahn-Geschäftsführer, der VBB-Geschäftsführer, Verkehrsplaner und Wissenschaftler der Beuth-Hochschule Berlin und Vertreter des Fahrgastverbands Pro Bahn. Ab 17.30 Uhr sind Infostände aufgebaut.
Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden