Ein gesegnetes Rathaus

Köpenick. Im historischen Rathaus in Alt-Köpenick muss dieses Jahr einfach alles gut gehen. Zum Dreikönigsfest am 6. Januar haben die Sternsinger der katholischen St. Josef-Gemeinde das Haus gesegnet und mit den Initialen "CMB" versehen, was für Christus mansionem benedicat - Christus segne dieses Haus - steht. Bürgermeister Oliver Igel, selbst evangelisch, dankte für den Segen und übergab eine kleine Spende.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.