Es fehlen noch Wahlhelfer

Treptow-Köpenick.Das Bezirkswahlamt braucht dringend Wahlhelfer für die Europawahl und den Volksentscheid zum Tempelhofer Feld am Sonntag, 25. Mai, und zwar Wahlvorsteher und deren Stellvertreter, Schriftführer und deren Stellvertreter sowie Beisitzer für die Urnenwahllokale im Bezirk und die Auszählstellen der Briefwahlbezirke im Rathaus Köpenick. Für die Tätigkeit am Wahltag wird ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50 Euro, für Mitglieder eines Briefwahlvorstandes in Höhe von 35 Euro gezahlt. Nähere Auskünfte im Bezirkswahlamt, 90297 2397 oder bezirkswahlamt@ba-tk.berlin.de oder unter http://asurl.de/nwn.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.