Hafenfest am Dahmeufer

Köpenick.Zum "Köpenicker Sommer" organisiert die Marinekameradschaft Köpenick, die seit 20 Jahren im Hafen an der Langen Brücke vor Anker gegangen ist, ein Hafenfest. Am 15. und 16. Juni geht es rund um den kleinen Hafen gegenüber von Schloss Köpenick jeweils ab 10 Uhr hoch her. Marinemaler Harry Gölder zeigt Bilder von historischen Großseglern, von Seeschlachten und auch des in Köpenick gebauten Segelschiffs "Royal Louise". Das Duo "Leuchtfeuer" sorgt für maritime Musik, und mit der Vereinsbarkasse können Bootstouren unternommen werden. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft informiert über ihre Arbeit auf den Rettungsstationen an Müggelsee und Langem See.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.