Infoabend zur Kiezkasse

Köpenick.Für das Jahr 2013 hat die Bezirksverordnetenversammlung erstmals finanzielle Mittel für Kiezkassen zur Verfügung gestellt. Für das Allende-Viertel stehen 1250 Euro bereit, die nach Abstimmung mit den Anwohnern verwendet werden sollen. Auf einer Bürgerversammlung am 29. Januar um 18.30 Uhr im Emmy-Noether-Gymnasium, Pablo-Neruda-Straße 6-7, soll über die Verwendung des Geldes beraten werden. Alle Interessenten sind dazu herzlich eingeladen.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden