Kaum Platz zum Parken

Köpenick. Weil gebaut wird, gibt es seit Wochen rund um Cardinalplatz und Joachimstraße kaum Parkmöglichkeiten. Jetzt kommt eine weitere Halteverbotszone dazu. Voraussichtlich bis zum 19. Dezember können auch im Bereich der Annenallee zwischen Joachimstraße und Cardinalplatz keine Autos abgestellt werden. Grund für die Einschränkungen sind Bauarbeiten der Berliner Wasserbetriebe zur Sicherung der Trinkwasserversorgung, Auskünfte unter 86 44 98 74.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.