Kiezkasse: Ideen noch gesucht

Köpenick. Bei einer Bürgerversammlung der Einwohner von Köpenick Nord Mitte Juni konnte noch nicht geklärt werden, wie die 2500 Euro Kiezkassengelder der BVV ausgegeben werden sollen. Es gab Vorschläge für weitere Fahrradständer vor der Jugendfreizeiteinrichtung "Das Horn" und für Abfallbehälter am Wuhleweg. Anfang September ist eine neue Bürgerversammlung geplant. Bis dahin können weitere Vorschläge zur Verwendung eingereicht werden unter kiezkasse-koepenick-nord@ba-tk.berlin.de.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.