Kiezorchester spielt auf

Köpenick.Das erst im September gegründete Kiezorchester Wendenschloß lädt am 31. Mai um 18 Uhr zu seinem ersten Konzert ins Haus der Begegnung, Wendenschloßstraße 404, ein. Unter dem Motto "Musizieren, weil’s Spaß macht" erklingen Filmmusiken, Klezmer, Pop und Klassik. Das Konzert dauert rund 90 Minuten, der Eintritt ist frei. Spenden für neue Noten sind aber willkommen.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.