Lesungen in der Bibliothek

Köpenick.Die Mittelpunktbibliothek Köpenick, Alter Markt 2, lädt zu zwei Lesungen ein. Am 22. Februar um 19.30 Uhr stellt Judka Strittmatter ihren ersten Roman "Drei Schwestern" vor. Die Autorin ist eine Enkelin von Erwin Strittmatter, sie hat bereits journalistisch für Berliner Zeitung und Süddeutsche Zeitung gearbeitet. Der Eintritt zur Lesung kostet fünf/ermäßigt vier Euro. Am 27. Februar um 19.30 Uhr liest an gleicher Stelle Danuta Schmidt aus ihrem Buch "Tritt ein in meinen Garten". Darin öffnen Promis wie Ursula Karusseit, Michael Gwisdek, Andrej Hermlin oder Wladimir Kaminer ihre privaten grünen Oasen. Für diese Lesung wird kein Eintritt erhoben. Auskünfte und Reservierung unter 902 97 34 18. Weitere Termine im Internet unter www.sb-tk.de
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden