Nachbarn spendieren Spielplatz für Heimkinder

Köpenick.Das Flüchtlingsheim in der Salvador-Allende-Straße hat jetzt einen Spielplatz. Die Wohnungsgenossenschaft Amtsfeld, der die Wohnungen im Umfeld gehören, hat die Anlage mit Schaukel, Klettergerüst, Sandkasten, und Rutsche spendiert. Im vom Evangelischen Jugend- und Fürsorgewerk betriebenen Heim leben 254 Flüchtlinge, darunter rund 80 Kinder. Die nahmen den Platz gleich in Besitz.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.