Neu in der Wendenschloßstraße

Pia-Madlen Olesch ist ausgebildete Podologin mit vielfältigen Erfahrungen in der medizinischen Fußpflege. Am 3. März eröffnete sie in der Wendenschloßstraße 308 ihre neuen, barrierefreien Praxisräume. Schwerpunktmäßig betreut Frau Olesch Risikopatienten wie Diabetiker, Bluter, und Rheumatiker. Da es sich bei der Podologie um die nichtärztliche Heilkunde am Fuß handelt, ist in besonderen Fällen auch eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen möglich.

Krankenkassenzulassung besteht für alle Kassen. Lassen Sie sich auch dazu von Frau Olesch beraten.

Die Fachpraxis ist ebenfalls spezialisiert auf die Therapie von eingewachsenen Zehennägeln. Die Orthonyxie-Nagelspangentherapie befreit Sie schnell von Ihren Schmerzen, ganz ohne Operation.

Frau Olesch freut sich, Sie in ihrer neuen spezialisierten Fachpraxis in 12557 Berlin, Wendenschloßstraße 308, begrüßen zu dürfen. 27 57 99 00.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden