Neue Geräte auf fünf Spielplätzen

Treptow-Köpenick.Das Straßen- und Grünflächenamt kann in diesem Jahr fünf Spielplätze im Rahmen des berlinweiten Kita- und Spielplatz-Sanierungsprogamms mit neuen Geräten ausstatten. Ausgewählt wurden die Plätze Am Generalshof in der Köpenicker Dammvorstadt, auf dem Futranplatz in der Altstadt Köpenick, in der Friedrichshagener Löcknitzstraße, in der Schönefelder Chaussee (Sandspielbereich) und in der Siriustraße am Grünzug Saturnring in Altglienicke. Insgesamt wurden aus diesem Programm für öffentliche Spielplätze dem Bezirk in diesem Jahr 206 000 Euro bewilligt.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.