Neues Auto für das Veterinäramt

Treptow-Köpenick.Das beim Ordnungsamt angesiedelte Veterinär- und Lebensmittelaufsichtsamt hat ein neues Dienstfahrzeug. Das spezielle Auto ist als Kühlfahrzeug für den Probentransport hergerichtet. Es verfügt über getrennt nutzbare Einrichtung für Proben, die gekühlt (80 Liter) und gefroren (50 Liter) zum Labor gebracht werden müssen. Transportiert werden vor allem Proben, die im Rahmen der Überwachung von Gastronomieeinrichtungen und Lebensmittelbetrieben entnommen werden. Da keine Landesmittel zur Verfügung standen, war das Bezirksamt hinsichtlich der Finanzierung und der Beschaffung des Fahrzeugs auf sich allein gestellt.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.