Rat und Hilfe in schwerer Stunde

"Jeder von uns kennt Stunden und Zeiten, in welcher er dankbar dem ist, der ein Stück des Weges mit ihm geht." Dieser Satz von Jean Paul ist der Leitsatz des 1884 gegründeten Bestattungsinstituts Möwius. Seit nunmehr 5 Jahren führt der fachgeprüfte Bestatter (IHK) Utz Dannenberg diese Familientradition in der Regattastraße 66 in Köpenick weiter. Neben den bekannten Leistungen wie Erd-, Feuer- und Seebestattungen bietet der Fachmann, seit 21 Jahren auf diesem Gebiet tätig, auch Friedwald- sowie anonyme und Sozialbestattungen an. Besonderen Wert legt der Geschäftsinhaber auf die individuelle, persönliche Beratung bei der Erledigung aller Formalitäten, der Organisation der Bestattung und Trauerfeier - gern auch im häuslichen Umfeld der Trauernden. Für die Hinterbliebenen eine wirkliche Hilfe in schwerer Stunde. Wer eine Vorsorge zu Lebzeiten treffen möchte, erhält im Bestattungsinstitut Möwius ebenfalls fachmännische Beratung. Noch ein Tipp vom Experten: Interessierte sollten ruhig einmal die Preise vergleichen.

Das Büro ist Mo bis Fr 9-17 Uhr geöffnet und über den Tag und Nacht-Ruf jederzeit unter 674 47 60 zu erreichen. Termine sind auch außerhalb der Bürozeiten möglich.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden