Sauberes Badewasser

Treptow-Köpenick.Die Wasserqualität an allen elf Badestellen im Bezirk, die regelmäßig vom Landesamt für Gesundheit und Soziales überprüft werden, ist in Ordnung. Die Proben vom 9. Juli ergaben, dass alles im grünen Bereich - sprich zum Baden geeignet - ist. Am Strandbad Müggelsee wurden Algen festgestellt, die die Wasserqualität jedoch nicht beeinträchtigen. Die Sichttiefe war bei folgenden Badestellen am besten: Seebad Friedrichshagen (130 Zentimeter), Seddinsee (120) sowie Kleiner Müggelsee (110). Die Wasserqualität wird bis Saisonende regelmäßig getestet, Auskunft gibt es bis Mitte September auch am Badegewässertelefon, 902 29 55 55.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.